Gebannt und dann doch nicht?

Get your trial key

New user ? Check guides​ or ask the discord bot

Rythen
Joined: 08/21/2015 - 12:49
Wed, 04/28/2021 - 15:57 #1

Hi, ich raff es irgendwie nicht.
Wenn ich den Bot starte, beendet er diablo zunächst und startet es dann neu.
Mir kommt es vor als ob er eine andere Version startet.
Sofort nach dem Einloggen erhalte ich die Meldung "Dieser Account wurde aufgrund verdächtiger Aktivitäten gebannt"
*schwitz*
Diablo beenden und über den Launcher starten...
Alles gut, ich kann mich einloggen und wie gewohnt spielen.

TheSmallPolarBear
DONATOR
Joined: 08/09/2014 - 02:40
Wed, 04/28/2021 - 17:01

eigentlich solltest du D3 garnicht starten... sondern nur den Bot... und der übernimmt dann das Starten
mit einem eigens dafür angelegten Benutzer... so ist es im Moment wohl der sicherste Weg...


I love this bot :-X

Rythen
Joined: 08/21/2015 - 12:49
Wed, 04/28/2021 - 17:45 (Reply to #2)

Hab ich versucht, komme aber zum selben Ergebnis


Patsch74
Joined: 03/10/2018 - 16:32
Thu, 04/29/2021 - 02:27

es wird keine andere Version von D3 gestartet, lediglich mit einem "restricted user", also einem, der nicht alle Rechte eines "normalen" Users auf deinem PC hat (und somit weniger Daten senden darf).
Häufig hilft es, wenn man sich über die Battle-Net Homepage einloggt und einmal auf sein Profil geht.
Nichts desto trotz bist du nun auf dem (automatischen) Schirm von Blizzard


TheSmallPolarBear
DONATOR
Joined: 08/09/2014 - 02:40
Thu, 04/29/2021 - 05:19

Nun ja... das mit dem Schirm hat auch seine Vorteile...

wenn du jetzt weiter exzessiv botten tuen tust... kommt der Bann nicht so unvorbereitet für Dich... ;-)

 


I love this bot :-X

Advertisements

Advertisements